News ADR-Mitarbeiterschulung erfolgt.

Im Rahmen der Qualitätssicherung wurden alle eingesetzten Mitarbeiter in die aktuellen, gesetzliche Bestimmungen im Zusammenhang ihrer Tätigkeit als Kurierfahrer unterwiesen.

Dazu wurden die rund 100 anwesenden Personen von einem externen Gefahrgutbeauftragten bezüglich der Besonderheiten und zu berücksichtigenden gesetzlichen Vorgaben gemäß ADR (und GGVSEB) geschult.

Die regelmäßigen Mitarbeiterfortbildungen gehören seit Jahren zum festen Bestandteil des Schulungskonzeptes der Global Flash Service GmbH & Co. KG und dienen der Sicherung der Qualität und beugen außerdem täglicher Routine vor.