News GFS hilft Limburg - Umstellung der Fahrzeugflotte auf eMobility und Lastenräder geplant!

Der Limburger Logistik- & Kurierdienstleister plant demnächst, Teile der bestehenden Fahrzeugflotte gegen ökologisch und ökonomisch vertretbare e-Fahrzeuge auszutauschen sowie die Auslieferung/Abholung von z. B. Medikamenten oder Patientenproben mit einem Lastenrad vorzunehmen.

Dieses Konzept soll zunächst in Limburg umgesetzt werden, das zu den am stärksten von CO2 und Stickoxid belasteten Städten bundesweit zählt.

In diesem Zusammenhang hat der Kurier-Experte im Rahmen einer Projektidee unter dem Motto "Wir helfen Limburg!" ein Konzept entwickelt, mit dem man eine Emissionsfreie-CityLogistik in Limburg umsetzten möchte.

 

 

Zum Artikel geht es hier ...